Raasm

SEIT 1975 DAS INNOVATIVE
UNTERNEHMEN AN IHRER SEITE

RAASM “Realizzazioni Artigiane Articoli Speciali Meccanici” - dies ist der Name, den der Gründer und heutige Geschäftsführer, Giovanni Menon, dem Unternehmen im Jahr 1975 gab. Man wollte Geräte für die Autoindustrie herstellen, die so leistungsfähig und formvollendet sind wie handwerklich gefertigte Erzeugnisse. Doch bereits in den 80er Jahren begann RAASM mit der Entwicklung von Geräten für die Beförderung von Fluiden, die heute das erfolgreiche Kerngeschäft darstellen, das durch folgenden Slogan gut beschrieben ist: “ADVANCED FLUID MANAGEMENT SOLUTIONS”.

Die Zusammenarbeit mit RAASM bedeutet, die Schwerpunkte zu teilen, die das Unternehmen seit über 40 Jahren verfolgt: Wir wollen Produkte mit hoher Qualität und langer Lebensdauer produzieren und gleichzeitig das Verhältnis mit dem Kunden durch gegenseitiges Vertrauen und Wertschätzung festigen.

 

Vision

Die Qualität einer Marke zeigt sich durch den Einsatz modernster Technologien, zertifizierte Leistungen und Planungen, die auf die kontinuierliche Erfüllung der Marktanforderungen ausgerichtet sind. Für RAASM bedeutet Qualität jedoch auch, ein offenes Ohr für die eigene Belegschaft, externe Mitarbeiter und die Kunden zu haben, ihnen zur Seite zu stehen und ein Ansprechpartner für sie zu sein.
So hat RAASM auf internationaler Ebene die Maßstäbe für Technologien zur Förderung von Fluiden gesetzt. Unsere Techniker und Ingenieure sind das Herz der Innovation. Sie macht die Identität unseres Unternehmens aus und ist die Schmiede, in der neue Ideen entstehen, aus denen Produkte von höchster Qualität hervorgehen.

Mission

Unsere Mission besteht darin, weltweit das führende Unternehmen für die Förderung von Fluiden zu sein, indem wir eine große Bandbreite an technologisch fortgeschrittenen Geräten anbieten und mit Augenmerk auf jedes kleinste Detail höchstmögliche Qualität garantieren. Dabei wenden wir sowohl bei der industriellen Fertigung wie auch bei der Verwaltung der damit verbundenen Dienstleistungen eine nachhaltige Politik zum Schutz der Umwelt an, die wir entschieden und vertrauensvoll umsetzen.

 
unsere werte

PRODUKTIONSZYKLUS

produktionszyklus
RAASM hält konstant Kontakt mit den Kunden, um die Effizienz der angebotenen Dienstleistungen zu verbessern
Der Ausgangspunkt für den gesamten Produktionsprozess besteht darin, neue innovative Lösungen zu suchen und zu entwickeln.
Ein moderner Prüfraum macht es möglich, die Qualitätsanforderungen eines jeden Produkts zu prüfen, bevor es auf den Markt kommt.
Die Qualität der Schweißarbeiten wird durch vollautomatisierte Anlagen sichergestellt, die mit einem personalisierten Schweißprogramm verknüpft sind.
Die Lackierung ist auch in sehr aggressiven Umgebungen gegen Witterungseinflüsse beständig und stoßfest.
Die Dreherei arbeitet mit Maschinen der neuesten Generation, die auch sehr komplexe Bearbeitungen möglich machen.
Effiziente Montagelinien, die nach den neuesten Qualitätsstandards organisiert sind und über ein umweltfreundliches Verpackungssystem verfügen.
Automatisiertes Hochregallager, das über eine Software gesteuert wird, um Schnelligkeit und Flexibilität sicherzustellen.
Die Qualitäts- und Planungsabteilungen arbeiten zusammen und prüfen die Endprodukte mit hochpräzisen Instrumenten.

GESCHICHTE DES
UNTERNEHMENS RAASM

Die Geschichte von RAASM geht bis in das Jahr 1975 zurück, als der Unternehmer Giovanni Menon einen Betrieb gründete, der auf die Produktion von „handwerklich gefertigten technischen und mechanischen Geräten“ ausgerichtet war. In kurzer Zeit entwickelte sich der kleine Handwerksbetrieb RAASM zu einer industriellen Grösse und wurde zu einem Markführer in der Entwicklung von Ausrüstungen für die Handhabung und die Beförderung von Fluiden.

2015 hat RAASM ein wichtiges Ziel erreicht: 40 Jahre Unternehmenstätigkeit. In diesen Jahren zeichnete sich das Unternehmen in Sachen Technik und Vertrieb durch die Qualität, Innovation und Zuverlässigkeit der eigenen Leistungen und Produkte aus. Qualität, Innovation und Kundendienst: Das sind die drei Schwerpunkte, ohne die RAASM nicht so erfolgreich gewesen wäre.

Erfahren Sie, welche wichtigen Ziele unser Unternehmen seit 1975 erreicht hat, und werden Sie Teil der großen RAASM - Familie.

FORTSETZUNG DER REISE
 
 
1983

Das Unternehmen wächst weiter, und 1983 entsteht ein neuer Artikel, der in den Folgejahren zu einem Referenzprodukt für den Markt von RAASM wird: der Schlauchaufroller

2000

Auch im neuen Jahrtausend wird die unaufhaltsame logistische und strukturelle Erweiterung des Unternehmens weitergeführt

 
 
1975

Das Unternehmen RAASM (Realizzazioni Artigiane Articoli Speciali Meccanici) wird von Giovanni Menon in S. Zeno di Cassola in der Provinz Vicenza gegründet

1990

Für RAASM beginnt ein neues Abenteuer, denn das Unternehmen organisiert Events, die u. a. Heißluftballons und dem Flugsport gewidmet sind

2008

RAASM überquert den Atlantik, um die RAASM USA zu gründen